Grenoble MSc Innovation, Strategy and Entrepreneurship

Der M.Sc. Innovation, Strategy and Entrepreneurship wird in Kooperation mit der Grenoble Ecole de Management (GEM) an der GISMA angeboten.


Der M.Sc. Innovation, Strategy and Entrepreneurship wird in Kooperation mit der Grenoble Ecole de Management (GEM) an der GISMA angeboten.

Das Studienprogramm M.Sc. Innovation, Strategy and Entrepreneurship vermittelt Ihnen Einblicke und Fähigkeiten, um in der heutigen schnelllebigen Geschäftswelt als Manager erfolgreich zu sein. Darüber hinaus werden Sie Ihre unternehmerischen Instinkte ausbauen.  

Das Studienprogramm wird an der GISMA von der Grenoble Ecole de Management (GEM) angeboten, die von der AMBA, AACSB und EQUIS akkreditiert ist und somit zu den besten Business Schools der Welt zählt.

Sie werden am Campus der GISMA in Berlin studieren und somit Zugang zur lebendigen Geschäftswelt der deutschen Hauptstadt haben.

Akkreditierungen und Rankings

Die Grenoble Ecole de Management (GEM) ist dreifach akkreditiert und hält Akkreditierungen von der Association of MBAs (AMBA), der Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) und des European Quality Improvement System (EQUIS).

Im Ranking europäischer Business Schools der Financial Times belegte die GEM 2017 den 21. Platz.

Für wen ist das Studienprogramm?

Dieses Studienprogramm wurde für Hochschulabsolventen, Manager und/oder Unternehmer konzipiert, die innovative Geschäftsmodelle entwickeln und eine Beschäftigung in der Wirtschafts- und Technologiebranche aufnehmen möchten.

Was werden Sie lernen?  

  • Fähigkeiten im Projektmanagement
  • Wie Sie Ihren Unternehmergeist entwickeln
  • Wie Sie mit sozialen, ethischen, rechtlichen und finanziellen Einschränkungen umgehen

Warum dieses Studienprogramm?

  • Der Schwerpunkt des Studienprogramms M.Sc. Innovation, Strategy and Entrepreneurship liegt darin, ambitionierten Berufstätigen Innovation und Unternehmertum zu vermitteln. Das Studienprogramm ist somit ideal für diejenigen, die neue Wege in der Wirtschaft einschlagen möchten.

    Sie werden von erfahrenen Lehrenden, Gastdozenten von anderen renommierten Universitäten und Experten aus der Wirtschaft lernen. Dies bedeutet, dass Studierende nicht nur fundierte Kenntnisse der Theorie erwerben, sondern auch wie sie diese Theorie in realen Szenarien in der Praxis anwenden.

    Sie werden zudem an verschiedenen Projekten teilnehmen, die Ihre berufliche Entwicklung fördern, darunter ein Fallbeispiel mit einem realen Unternehmen, ein internationales Studienprojekt, verschiedene Workshops zu aktuellen Entwicklungen und Karriereentwicklung und Sie haben zudem die Möglichkeit Französisch zu lernen.

    Darüber hinaus werden Sie:

    • In Berlin studieren: eine aufregende Geschäftswelt sowie die Hauptstadt eines der fortschrittlichsten Länder Europas
    • Einen Masterabschluss von einer dreifach akkreditierten Einrichtung, die zu den besten 1% der Business Schools weltweit gehört, erwerben
    • Teil eines erfolgreichen, weltweiten Alumni-Netzwerkes, das Ihnen helfen wird, berufliche Kontakte zu knüpfen.

JAHR 1

Introduction session - general management and the corporate environment

  • Accounting
  • Corporate Finance
  • Insight into Digital
  • Intercultural Management
  • International Negotiations
  • Leadership, Teambuilding and Managerial Creativity
  • Legal Environment of International Business
  • Managerial Economics
  • Project Management
  • Research Methods for Managers
  • Personal Branding for Career Success
  • Digital Analytics

Innovation Management 

  • Introduction to Innovation
  • Creativity and Innovation
  • Innovation & Design Thinking
  • Marketing High Tech and Innovation

Strategy

  • Strategic Management
  • Harvard Course: Microeconomics of Competitiveness
  • Mergers, Acquisitions and Restructuring
  • Strategic Marketing and Marketing Planning

Entrepreneurship 

  • Introduction to Entrepreneurship
  • New Venture Business Planning
  • Entrepreneurship and Business Opportunities
  • Small and Family Business

JAHR 2

Finales Managementprojekt

Das zweite Jahr des Programms ist dem Finalen Managementprojekt gewidmet, das mit der Unterstützung eines Tutors durchgeführt wird.

Dies ist ein angewandtes oder theoretisches Forschungsprojekt, das auch aus der Ferne und parallel zur Vollzeitbeschäftigung oder einem anerkannten Praktikum abgeschlossen werden kann. Studierende werden ermutigt, ein Fach zu wählen, das ihrer gewünschten Karriere entspricht.

*Änderungen vorbehalten


Absolventen des Studiengangs MSc Innovation, Strategy and Entrepreneurship sind weltweit in diversen Positionen beschäftigt:

  • Guillermo, Venezuela: Product Manager - Organizacion Palo Alto
  • Huwein,China: Project Manager, Reverse Innovation - Biomerieux
  • Amit, UK: EMEIA Product Marketing - Apple
  • Alexandre, France: Business Analyst and Pricing Expert - Schneider
  • Nikolay, Russia: Analyst - International Innovation Nanotechnology Center
  • Nikos, Greece:Business Developer - Intralot
  • Agostino, Canada: Associate - Kachan and Co.
  • Mayur, Singapore: Executive Business Development - Adnai Mining
  • Khodor, France: Digital Marketing Manager - Eurocopter

Beschäftigungsquoten

Basierend auf den Absolventen des Studienprogramms Grenoble M.Sc. Innovation, Strategy and Entrepreneurship aus dem Jahre 2015, die zum Zeitpunkt der Befragung erwerbstätig waren:

  • 100% haben innerhalb von zwei Monaten nach Abschluss des Studiums eine Anstellung gefunden
  • 100% der Absolventen dieses Studienprogramms finden innerhalb von vier Monaten eine Anstellung
  • 83% sind international tätig
  • 92% haben Beschäftigungen, bei denen sie an internationalen Projekten beteiligt sind
  • 50% führen ein Team

Unsere Absolventen arbeiten in vielfältigen Bereichen, darunter Marketing, Unternehmensentwicklung, Unternehmensberatung und Management. Unsere Alumni kommen aus über 60 verschiedenen Ländern.

Das Team des Careers Development Center bietet Ihnen Unterstützung bei berufsbezogenen Themen wie Selbsteinschätzung, Stellensuche, Gehaltsverhandlung und Netzwerken. Dies wird Sie bei Ihrer Karriereplanung unterstützen und die Grundlage bilden, um Ihre beruflichen Ziele zu erreichen. Darüber hinaus werden individuelle Einzelgespräche angeboten, bei denen Sie eine persönliche Beratung erhalten, unter anderem wie Sie Ihre ideale Beschäftigung finden und welche Strategien für Sie am hilfreichsten sind.

Nach Abschluss des Studiums können Absolventen aus Nicht-EU-Ländern eine Aufenthaltsgenehmigung für 18 Monate beantragen, um eine Beschäftigung in Deutschland zu finden.


Flexible Zahlungspläne

Die GISMA bietet flexible Zahlungspläne an, bei denen Sie die Studiengebühren in drei Raten zahlen können.

Zu Beginn muss eine Anzahlung von 2.000€ geleistet werden.

Weitere Informationen zu unseren Zahlungsplänen finden Sie hier.


Zulassungsvoraussetzungen

  • Guter Bachelorabschluss von einer anerkannten Hochschule
  • Berufserfahrung wird nicht vorausgesetzt
  • Englischkenntnisse:
    - TOEFL – IBT: 94 (mindestens 22 in jedem Teil), computer-based: 240, paper-based: 587
    - IELTS – 6.5 (mindestens 6.0 in jedem Teil)
    - Cambridge Certificate of Proficiency in English (CPE): A, B, C
    - Pearson Test of English (PTE) - mindestens 63
  • Der Graduate Management Admission Test (GMAT) wird für dieses Studienprogramm nicht verlangt.

    Bewerbungsunterlagen
  • Vollständige Online-Bewerbung
  • Akademische Leistungsübersichten mit Informationen zum Bewertungssystem
  • International anerkanntes Passbild
  • Kopie Ihres Reisepasses
  • Kopie des letzten Abschlusszeugnisses oder Diploms oder Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Datums des geplanten Studienabschlusses
  • Lebenslauf
  • Drei kurze Essays mit Bezug auf Ihre akademische/berufliche Erfahrung, Ihre Gründe für die Wahl dieses Studienprogramms und Ihre interkulturelle Kompetenz
  • Zwei Referenzschreiben (beruflich oder akademisch). Referenzschreiben von Familienangehörigen oder Freunden werden nicht akzeptiert.

Gisma - Business School

Interessante Statistiken

Gisma - Business School

 

 

85% der Studierenden dieses Kurses sind innerhalb von 2 Monaten nach Abschluss des Kurses in Vollzeitbeschäftigung

Gisma - Business School

 

 

81% der Studierenden arbeiten in einer Tätigkeit mit internationalen Projekten

Gisma - Business School

 

Deutschland hat mit £40.650** in Europa das viertgrößte Einstiegsgehalt für Hochschulabsolventen, bei einer stets wachsenden Wirtschaft.

*Business Insider 

Warum sollten Sie Berlin als Studienstandort wählen?
  • Gekürt zur 7. besten Stadt der Welt für Studenten (Quelle: Top-Universities 2018)
  • Option zur Beantragung einer 18-monatigen Aufenthaltserlaubnis nach Beendigung des Studiums **
  • Hervorragende Beschäftigungsaussichten
  • Lernen von international anerkannten Lehrenden in einem internationalen Umfeld
  • Angemessene Lebenshaltungskosten im Vergleich zu vielen anderen europäischen Ländern
  • Attraktiv für internationale Studierende, die eine Ausbildung im Ausland absolvieren möchten
  • Reich an Kultur, Geschichte und Unterhaltung
  • Eine pulsierende Metropole für Start-Ups
  • Studieren in Deutschland - die beliebteste Option für internationale Studierende

** Weitere Informationen finden Sie in unserer Rubrik für internationale Studierende.

^ Basierend auf einer jährlichen Umfrage der ICEF.

Unterlagen zum Download

Stipendien von bis zu


  • Vollzeit
  • Berlin
  • ein akademisches Jahr in Vollzeit + abschließendes Managementprojekt
  • 01/09/2019
  • pro Studiengang

Unterlagen zum Download

Zweitebeste


Deutschland hat mit 3,2%* die zweitniedrigste Arbeitslosenquote in der EU.

*Statista 

40.000€


33% der Studierenden verdienen ein Jahresgehalt von 40.000€ (mit Bonus)**.

**Grenoble Ecole de Management 

81%


der Studierenden arbeiten in internationalen Projekten**

85%


der Studierenden dieses Kurses sind innerhalb von 2 Monaten nach Abschluss in Vollzeit beschäftigt**.

"I chose GISMA because it is a very international business school, with alumni, worldwide"

Peiyi Zhang - China, Grenoble Msc Innovation, Strategy and Entrepreneurship

"Grenoble is one of the most highly qualified institutes and they have so many accreditations as well"

Ankit Gupta - India, Grenoble Msc Innovation, Strategy and Entrepreneurship

"Tutors come from all around the world and their expertise makes subjects very easy to follow"

Akhil Jacob - India, Grenoble MIB

"Everyone is international, so you learn a little bit about them, and their countries and traditions"

Kimberly Garza - Mexico, Grenoble Msc Innovation, Strategy and Entrepreneurship

Top